Aufwertung

Aufwertung

Die Aufwertung beschreibt eine Heraufsetzung des Außenwertes einer Währung durch eine Änderung des Wechselkurses. man spricht auch von einer Revalvation.

Dabei erfolgt in einem System von festem Wechselkursen die Aufwertung durch den Beschluss der zuständigen Behörde. In Deutschland von der Bundesregierung.

Gibt es freie Wechselkurse so ergibt sich ein Aufwertungseffekt sobald die Währung eines Landes stärker nachgefragt wird als sie angeboten wird.

Die Aufwertung hat zur Folge, dass Einfuhren billiger werden und Ausfuhren teurer.

Bei Systemen von freien Wechselkursen ergibt sich eine Aufwertung durch das Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage auf dem Devisenmarkt.

Man kann daher eine Aufwertung als ein Mittel verwenden um Zahlungsbilanzüberschüsse zu beseitigen. Das Gegenteil der Aufwertung ist die Abwertung.

Die Aufwertung beschreibt somit eine hoheitliche oder marktmässige Heraufsetzung des Wechselkurse, des Außenwertes der inländischen Währung in Relation zu einer oder mehreren ausländischen Währungen.

Durch eine Aufwertung wird eine Verringerung des Exportüberschusses in der aktiven Handelsbilanz oder auch die Minderung des Zuflusses von ausländischen Kapital erreicht, da es durch die Aufwertung zu einer Verbilligung von Auslandswährungen komm bei unveränderten Auslandspreisen und somit zu einer Preissenkung von ausländischen Gütern.

Wird die Marshall-Lerner-Bedingung erfüllt so tritt diese Reaktion der Handelsbilanz ein.

Die Aufwertung kann auch die Dämpfung eines Konjunkturbooms (Außenwirtschaftspolitik, Theorie der Wirtschaftspolitik, Konjunkturtheorie) oder die Inflation in der Geldpolitik bezwecken.

Man unterscheidet nominelle und reale Aufwertung. Die realen Aufwertung ist um die jeweilige Rate der Geldwertentwicklung, also die Inflationsrate der beteiligten Länder und Währungen bereinigt.

Es kommt zu einer Revalvation der Währung, wenn sich der Wechselkurs erhöht oder der Devisenkurs der Währung senkt.

So kam es am 27.10.1969 zu einer Aufwertung des EUR gegenüber dem US-Dollar um 0,2500 $& EUR auf 0,2732 $/EUR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.