Bundesbank

Bundesbank

Die Bundesbank ist der Name der Deutschen Bundesbank, eine unahbängige Zentralbank der Bundesrepublik Deutschland die ihren Sitz in Frankfurt hat. Es gibt Niederlassungen als Landeszentralbanken in den einzelnen Bundesländern. Dabei hat die Bundesbank als einige das Recht zur Ausgabe von Banknoten als Notebank. Sie reguliiert so den Geldumlauf und die Kreditversorung der Wirtschaft mit dem Ziel die Währung zu sichern.

Sie bedient sich hierzu demogenannten kreditpolitischen Instrumentariums nach Diskont-, Lombard-, Mindestreserve-, Offenmarktpolitik.

Auch sorgt sie für die bankmäßige Abwicklung des Zahlungsverkehrs und gewährt so Bund und Ländern im Rahmen bestimmter Höchstgrenzen kurzfristige Kredite als Kassenkredite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.