Handelswaren

Handelswaren Handelswaren sind bewegliche Sachgüter welche weitestgehend unverändert weiterverkauft werden. Man bezieht Handelswaren daher in einem absatzfähigem Zustand und verkauft sie weiter ohne eine weitere Bearbeitung oder Verarbeitung oder wenn dann mit einem Aufschlag. Manipulationen in Form von verpacken, mischen, weiterlesen…

Handelsspanne

Handelsspanne Der Begriff Handelsspanne beschreibt eine Differenz zwischen den Verkaufswerden und den Einstandswerten der Waren, die eine Handelsbetrieb umsetzt. Somit ist sie das Entgelt für die Handelsleistung und kann unterschiedlich betrachtet werden. So kann man sich bei der Handelsspanne auf weiterlesen…

Handelsfunktionen

Handelsfunktionen Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde die Lehre der Handelsfunktionen entwickelt. Durch sie sollte der Vorwurf einer Unproduktivität entkräftet werden. So versuchte man die Leistungen des Handels als eine Wahrnehmung gesamtwirtschaftlicher notwendiger Funktionen im Prozess einer Güterverteilung darzustellen. Man weiterlesen…

Handelsbilanz

Handelsbilanz Bei der Handelsbilanz handelt es sich um einen Jahresabschluss der nach den handelsrechtlichen Vorschriften erstellt wird, er besteht aus der Bilanz sowie Gewinnrechnung und Verlustrechnung. Für eine AG und GmbH gilt, dass diese zusätzlich noch einen Anhang benötigt wird. weiterlesen…

Handlungsvollmacht

Handlungsvollmacht Die Handlungsvollmacht ermächtigt zur Vornahme von einer bestimmten zu einem Handelsgewerbe gehörenden Art von Geschäften oder auch zu einzelnen Geschäften. Sie kann auch zum Betrieb eines ganzen Handelsgewerbes erteilt werden als Gernalvollmacht/Prokura. Es handelt sich um eine Sonderform der weiterlesen…

Handelsforschung

Handelsforschung Die Handelsforschung ist eine Forschung die sich über den Handel bezieht und für diesen sowie Betriebe, Verbundgruppen oder Betriebsgruppen und gesamtwirtschaftliche Probleme. Innerhalb eines Betriebes stehen die Beschreibung, Erklärung, Vorhersage und Entscheidungsvorbereitung im Mittelpunkt. In der Marketing-Wissenschaft werden spezielle weiterlesen…

Herstellungskosten

Herstellungskosten Die Herstellungskosten, auf Englisch „cost of goods manufactured“, bezeichnen Kosten welche einem Produkt unmittelbar zugerechnet werden können. Dabei entstammt der Begriff dem Steuerrecht und Handelsrecht. Die Herstellungskosten sind jedoch nicht identisch mit den Herstellungskosten die man in der Industriekalkulation weiterlesen…

Handlungskosten

Handlungskosten Im Handelsbetrieb versteht man unter Handelskosten den Werteverzehr der erforderlich ist für die Erbringung von handelsbetrieblichen Leistungen. Dabei setzen sich die Handlungskosten zusammen aus: Den Warenkosten, den Kosten für die Ware inklusive aller Preiskorrekturen und den direkt zu gerechneten weiterlesen…

Handelsmarken

Handelsmarken Als Handelsmarken bezeichnet man Firmen- und Warenkennzeichen mit denen Waren von Handelsbetrieben versehen werden. Auf diese Weise treten sie als Dispositionsträger oder Eigner der Marke auf. Im Englischen spricht man bei Handelsmarken auch von Private Label, Private Brand oder weiterlesen…