Vergleichende Werbung

Vergleichende Werbung Man spricht von einer vergleichenden Werbung wenn eine Werbung Bezug nimmt auf einen Konkurrenten beziehungsweise seine Produkte oder Dienstleistungen. Das Wettbewerbsrecht unterscheidet hierbei 3 Formen der vergleichenden Werbung. Die persönliche vergleichende Werbung ist gegeben wenn der Werbende den weiterlesen…

Verbundene Unternehmen

Verbundene Unternehmen Unter verbundenen Unternehmen versteht man Gesellschaften welche beim Konzernabschluss der Muttergesellschaft mit einbezogen werden und voll konsolidiert werden. Im Englischen bezeichnet man sie als „affiliated companies“. Kennzeichnend ist, dass die Muttergesellschaft eine Beteiligung von über 50 % an weiterlesen…

Verrechnungspreis

Verrechnungspreis Der Verrechnungspreis, im Englischen auch „transfer price“ im internationalen Steuerrecht genannt, beschreibt den Preis der für Güter und Dienstleistungen innerhalb eines Unternehmen oder eines Unternehmensverbundes angesetzt wird. Sie werden häufig zur Steuergestaltung angewendet. Vor allem international tätige Unternehmen nutzen weiterlesen…

Verbraucherschutz

Verbraucherschutz Der Verbraucherschutz beschreibt einen Teilbereich in der Verbraucherpolitik. Man bedient sich hierbei Mitteln der Rechtsordnung, um unerwünschte Effekte von Austauschprozessen am Markt für den Konsumenten zu unterbinden. Man unterscheidet innerhalb des Verbraucherschutzes 3 Kategorien. Den Rechtsschutz, hierbei gelten zwischen dem weiterlesen…

Vorsichtsprinzip

Vorsichtsprinzip In der deutschen Rechnungslegung beschreibt das Vorsichtsprinzip einen dominanten Rechnungslegungsgrundsatz. So hilft das Vorsichtsprinzip dabei, dass sich der Kaufmann nicht reicher rechnet als er ist. Die Finanzierungsstruktur deutscher Unternehmen wird hauptsächlich durch Fremdfinanzierung gekennzeichnet die die Dominanz ergibt. Dabei weiterlesen…

Variable Kosten

Variable Kosten Variable Kosten beschreiben Kosten die proportional zur betrieblichen Ausbringungsmenge anfallen. Zu ihnen gehören beispielsweise Hilfsstoffe oder Rohstoffe. Innerhalb der Deckungsbeitragsrechnung sind die variablen Kosten gleichzeitig die kurzfristige Preisuntergrenze bei nicht voll ausgelasteten Kapazitäten. Man spricht vom Deckungsbeitrag als weiterlesen…

Vorstand

Vorstand In einer Aktiengesellschaft gehört der Vorstand neben der Hauptversammlung und dem Aufsichtsrat zu einem der 3 Pflichtorgane. Der Vorstand leitet die Aktiengesellschaft in eigener Verantwortung, vertritt diese gerichtlich und außergerichtlich und führt ihre Geschäfte. Bei seiner Tätigkeit übt der weiterlesen…