Cloud Computing

Cloud Computing

Mit Cloud Computing beschreibt man Technologien und Geschäftsmodelle mit denen man IT-Ressourcen verfügbar und dabei ihre Nutzung auch flexibel abrechnen kann. So versteht man hierunter auch ein neuartiges Geschäftsmodell.

Ressourcen der IT können so industrialisiert genutzt, gekauft, gemietet werden, vergleichbar mit der Nutzung von Elektrizität.

Für das Cloud Computing nutzt man Server etc. die nicht im eigenen Rechenzentrum des Unternehmens bereitgestellt werden, sondern über das Internet bzw. Intranet.

Durch das Cloud Computing werden die Kosten/Investitionen zur Nutzung von Informationstechnologien langfristig verringert (CAPEX).

Vor allem fallen hier operationale Kosten (OPEX) für die Nutzung der IT-Ressourcen an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.