Elementarfaktoren

Elementarfaktoren

Elementarfaktoren beschreiben Produktionsfaktoren welche nicht zu dem dispositiven Faktor (dieser führt zu einer Kombination der Elementarfaktoren) gehören.

Man unterscheidet 3 Elementarfaktoren:

  1. Die Werkstoffe in Form von Roh- Betriebs- und Hilfsstoffen
  2. Objektbezogene menschliche Arbeitskraft
  3. Die Betriebsmittel in Form von Maschinen, Gebäuden, Werkzeugen, Büroeinrichtung und maschinellen Anlagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.