Meinungsführer

Meinungsführer

Ein Meinungsführer oder im Englischen auch opinion leader bezeichnet in der Kommunikationsforschung Personen welche eine Mittlerstelle zwischen Massenmedien und informellen Gruppen einnehmen, welchen sie angehören. Es kommt so zu einem zweistufigen Kommunikationsfluss. Der Meinsführer hat dabei nicht zwangsläufig einen höheren Rang.

Er wird vor allem durch die Massenmedien bei der Meinungsbilung beeinflusst. Man beschreibt damit Massenmedien, Verbände und Personen welche eine öffentliche Meinung zu einem Thema erstellen wollen zu dem es noch keine dezidierte Einstellungen gibt. Im Namen eines Publikums können sie Einfluss nehmen, sie besitzen in der Gruppe eine Schlüsselfunktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.