Mischkalkulation

Optimale Preisgestaltung durch Mischkalkulation

Die Mischkalkulation ist eine bewährte Methode, um die optimalen Preise für deine Produkte oder Dienstleistungen zu ermitteln. Sie ermöglicht es, sämtliche Kostenfaktoren zu berücksichtigen und gleichzeitig wettbewerbsfähige Preise am Markt zu halten.Hier erfährst du, was es mit der Mischkalkulation auf sich hat und wie du sie effektiv für dein Business einsetzen kannst.

Was ist Mischkalkulation?

Die Mischkalkulation ist eine Methode der Kostenrechnung, die besonders in Unternehmen mit vielfältigen Produkten oder Dienstleistungen Anwendung findet. Statt jeden Artikel einzeln zu kalkulieren, werden die Gesamtkosten auf die gesamte Produktpalette verteilt. Das ermöglicht eine ganzheitliche Betrachtung und verhindert, dass einzelne Produkte zu stark im Preis steigen oder fallen.

Schritte zur erfolgreichen Mischkalkulation

  1. Erfasse alle Kostenarten:
    • Direkte Kosten: Material, Produktion
    • Indirekte Kosten: Miete, Gehälter, Verwaltung
  2. Verteile Fixkosten auf die Produkte:
    • Nutze einen Schlüssel, der zu deinem Business passt (z. B. Umsatzanteil)
  3. Bestimme die Stückkosten:
    • Addiere die variablen Kosten zu den anteiligen Fixkosten und teile durch die produzierte Stückzahl
  4. Berücksichtige den Wettbewerb:
    • Analysiere die Preise der Konkurrenz und setze deine Preise wettbewerbsorientiert
  5. Flexibilität bewahren:
    • Passe die Mischkalkulation regelmäßig an, um Veränderungen im Markt und in den Kosten zu berücksichtigen

Vorteile der Mischkalkulation

  • Kostentransparenz: Mithilfe der Mischkalkulation behältst du einen klaren Überblick über sämtliche Kosten.
  • Wettbewerbsfähige Preise: Du kannst Preise festlegen, die sowohl die Kosten decken als auch am Markt konkurrenzfähig sind.
  • Produktportfolio-Optimierung: Die Mischkalkulation ermöglicht es, das Produktportfolio gezielt zu steuern und rentable Produkte zu stärken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert