Portfolioanalyse

Portfolioanalyse

Die Portfolioanalyse beschreibt im Marketing ein Instrument mit dem man eine strategische Situationsanalyse betreiben kann und die gegenwärtige Marktposition von strategischen Geschäftseinheiten (SGEs), Kunden Produkten, Wettbewerbern etc. und mögliche Entwicklungsoptionen untersucht und visualisiert.

Durch diese Analyseform kann man Schlussfolgerungen für strategische Neuorientierung ziehen. Das Mangement wird durch diese Ergebnisse in der Entscheidungsfindung unterstützt. Bekannt bei der Portfolioanalyse sind das Marktwachstumgs-Marktanteils-Portfolio der Boston Consulting Group (BCG-Portfoli, BCG-Matrix oder auch 4-Felder-Matrix) und das Wettbewerbsvorteils-Marktattraktivitäts-Portfolio (McKinsey/GE-Portfolio) der ünternehmensberatung McKinsey & Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.