Quadranten-Konzept

Quadranten-Konzept

Unter dem Quadranten-Konzept versteht man ein Koordinatensystem in welches 4 Portfolios integriert sind.

Es wurde von der Beratungsgesellschaft Arthur D. entwickelt.

Das Quadranten-Konzept baut auf der traditionellen Portfolio-Analyse zur Kennzeichnung der strategischen Geschäftseinheiten auf.

Man versucht mit ihm die Analysen von Technologie-, Markt- und Wettbewerbsdynamik miteinander zu verbinden.

Auf diese Weise können bestimmte Entwicklungen aufgezeigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.